Newsletter bestellen
Aktuelles - Übersicht

Die aktuellen Beiträge werden meist gleichzeitig mit der Einstellung in das Netz per Newsletter verteilt. Über das Newsletter-System werden aber auch für den gesamten Kreis der Newsletter-Abonnenten geeignete Reaktionen der Empfänger auf die Beiträge an alle weitergeleitet. Falls Sie daran interessiert sind, melden Sie sich doch einfach im kostenfreien Newsletter-System an.

Steuerfreibeträge für Übungsleiter und ehrenamtliche Mitarbeiter und Helfer

Das Bundesfinanzministerium hat darüber informiert, dass der Steuerfreibetrag für Übungsleiter ab 2007 rückwirkend von 1.848,00 € auf 2.100,00 € erhöht worden ist.

 

Neu ist, dass auch sonstige ehrenamtlich in  gemeinützigen Vereinen oder sonst förderungswürdigen Organisationen tätige Personen, also beispielsweise Vorstände, aber auch im Auftrag des Vereins helfende Eltern, ebenfalls ab 2007 rückwirkend einen Freibetrag von 500,00 € erhalten. Dieser Freibetrag darf aber nicht auf den Übungsleiterfreibetrag aufgeschlagen werden. Wer höhere Beträge geltend machen will, muß diese aber nach wie vor belegen. Wie immer in solchen Dingen, bedürfen besondere Fallgestaltungen und Abgrenzungen noch näherer Bestimmung bzw. Klärung durch die Finanzgerichtsbarkeit.

 

PS: Ich werde nun vermehrt Entscheidungen und sonstige Beiträge auf der Internetseite einstellen. Hier darf ich noch einmal an Sie alle appellieren: Wenn Sie mir interessante Entscheidungen oder Beiträge zukommen lassen, werde ich diese gern im Interesse aller Beteiligten auf der Internetseite oder per Newsletter in unserem Kreis publik machen, selbstverständlich anonymisiert bzw. je nach Wunsch mit oder ohne Einsenderangabe.


Unsere Hinweise wie auch die jeweils veröffentlichten einzelnen Inhalte dienen ausschließlich der allgemeinen Informationen. Mit der Veröffentlichung dieser Informationen wird weder eine rechtliche Beratung oder eine individuelle Auskunft erteilt noch kommt ein Mandatsverhältnis zustande. Bei angeführten neuen Urteilen ist es stets offen, ob sich die darin zugrunde gelegten Rechtsansichten allgemein durchsetzen werden. Für die Richtigkeit wird daher keine Gewähr übernommen, jegliche Haftung wird ausgeschlossen.

RA Heinrich Göbel

D-34454 Bad Arolsen * Rauchstr.: 5 * Tel.: +49(0)5691 2779 * Fax: +49(0)5691 801515 

Für die Angaben auf dieser Website bestehen Haftungsausschluß und Urheberrechtsschutz